Meldung im Detail

E-Mail an Andreas Ortmann:


Eine Kopie der Nachricht an die eigene Adresse senden
captcha
Einfach die Zahlen-/Buchstabenkombination abtippen!
Wichtig: Gross- und Kleinschreibung beachten!

* Pflichtfelder dürfen nicht leer gelassen werden

06.12.2017 Mittwoch Der Nikolaus besucht die DLRG Ortsgruppe Buer

Der Nikolaus besuchte am 06.12.2017 den Übungsabend der DLRG Buer. (Foto: DLRG)

Große und kleine Schwimmer warteten am Kinderbecken auf den Nikolaus. (Foto: DLRG)

Große und kleine Schwimmer warteten am Kinderbecken auf den Nikolaus. (Foto: DLRG)

Bei seiner Ansprache hatten leider viele Kinder aber auch Jugendliche und Erwachsene Probleme mit dem Zuhören. (Foto: DLRG)

Über die leckeren Stutenkerle freuten sich alle, denen Angela Kleiszmantatis oder Andrea Holm das frische Backwerk zukommen ließen. (Foto: DLRG)

Andrea Holm präsentiert hier einen der Stutenkerle. Am Ende des Übungsabends waren die Körbe dann leer und alle Mitglieder und Mitarbeiter versorgt. (Foto: DLRG)

Hoher Besuch im Hallenbad

Am Mittwoch dem 06.12.2017 besuchte der Nikolaus die Schwimmer der DLRG am Gustav-Bär-Platz. Nachdem der Gast mit einigen Strophen des Nikolauslieds begrüßt worden war, hielt er eine Ansprache an die vielen Kinder und Jugendlichen. Durch die Unruhe in der Halle war aber leider kaum etwas davon zu verstehen und auch mit dem Gesang klappte es nicht mehr so, wie in den vergangenen Jahrzehnten.

Leckere Stutenkerle für alle

Zu seinem Abschied wurde noch eine weitere Strophe des Nikolaus-Lieds gesungen, bevor der von Birgit Ortmann auf der Gitarre begleitete musikalische Teil zu Ende ging. Im Foyer des Hallenbads verteilten anschließend Angela Kleiszmantatis und Andrea Holm frische Stutenkerle an die Kinder, Mitglieder und Mitarbeiter, die als Wegzehrung für den Heimweg nach dem Training gerne mitgenommen wurden.

Kategorie(n)
Feste & Feiern

Von: Andreas Ortmann

zurück zur News-Übersicht